Saison 2011/2012

http://www.fv-plittersdorf.de/?page_id=2209

Die D-Junioren in der Saison 2011/2012

D1-Junioren SG Steinmauern/Plittersdorf/Ottersdorf

Die D1-Junioren der Spielgemeinschaft in der Saison 2011/2012.

Die D1-Junioren der Spielgemeinschaft in der Saison 2011/2012.

Stehend von links nach rechts: Trainer Martin Bonacker, Fabian Sutter, Simon Bischof, Sandro Schütt, Kai Bonacker, Steven Müller, Matteo Müller, Trainer Bernd Wichmann

Sitzend von links nach rechts: Silas Oberle, Nikolai Bretthauer, Robin Pluemchit, Marcel Fischer, Fabian Huck, Anton Tuckin

Es fehlen: Trainer Wasan Pluemchit, Trainer Walter Fischer

D2-Junioren SG Steinmauern/Plittersdorf/Ottersdorf

Die D2-Junioren der Spielgemeinschaft in der Saison 2011/2012.

Die D2-Junioren der Spielgemeinschaft in der Saison 2011/2012.

Stehend von links nach rechts: Lara Wichmann, Marius Karle, Nicolas Reiner, Raphael Müller

Knieend von links nach rechts: Kai Gallus, Maximilian Seifermann,Luca Himmel, Luis Reichert, Jannick Köppel

Es fehlen: Frederik Jung, Patrick Nold, Götz Manuel, Niklas Rechenbach, Aufmwasser Felix und die Trainer Bernd Wichmann, Wasan Pluemchit, Martin Bonacker, Walter Fischer

Abschlusstabelle

… zu den Ergebnissen und der Abschlusstabelle der D1-Junioren auf www.fussball.de.

… zu den Ergebnissen und der Abschlusstabelle der D2-Junioren (Herbstrunde) auf www.fussball.de.

… zu den Ergebnissen und der Abschlusstabelle der D2-Junioren (Frühjahrsrunde) auf www.fussball.de.

Turnier- und Spielberichte

27.06.2012

D-Jugend gewinnt Turnier in Neureut 

Am Sonntag spielte die D-Jugend ein 9er-Feld Turnier beim FC Neureut. Die Jungs hatten im ersten Spiel noch ihre Startprobleme und erreichten ein 1:1. In den nächsten Partien kamen sie immer besser ins Spiel und gingen jeweils als Sieger vom Platz. Sie spielten schöne Kombinationen, kämpften um die Bälle und agierten als Mannschaft. Das letzte Spiel war nochmals spannend, das mit einem Remis endete. Die Mannschaft erreichte den 1. Platz ungeschlagen und bekam ein dickes Lob von der Turnierleitung. Torschützen: Simon Bischof und Nicolai Bretthauer mit je 2 Toren; Robin Pluemchit, Fabian Sutter, Manuel Götz und Frederik Jung mit jeweils einem Tor.

ju2012-6

07.05.2012

D-Jugend 1:   SG Steinm./Plittersd./Ottersd. – FV Muggensturm   3:0

Bei miserablem Wetter zeigte unsere D1 den Zuschauern ein herrliches Spiel. Die Jungs gaben von Beginn an Vollgas und erspielten sich zahlreiche Chancen, die entweder vom Aluminium oder dem Gästetorwart vereitelt wurden. Unsere Kicker setzten den Gegner weiter unter Druck und erzielten das verdiente 1:0. Nach der Pause fanden wir die ersten 10 Min. nicht gleich zurück ins Spiel. Durch eine tolle Abwehrleistung konnten wir diese Zeit überbrücken und nach einem Eckball das 2. Tor erzielen. Nach einem weiteren Angriff erzielten wir den verdienten Endstand von 3:0. Torschützen: Fabian Huck (2 Tore) und Simon Bischof mit (1 Tor).

04.05.2012

D-Jugend 1:   SV Sinzheim 2 – SG Steinm./Plittersd./Ottersd.   3:1 

Am Freitag hatte unsere D1 einen schlechten Tag. Unsere Jungs erspielten sich einige wenige Chancen die jedoch ohne Torerfolg blieben. Nach einem Fehler in unserer Abwehr erzielte Sinzheim das 1:0. In der zweiten Hälfte konnte Sinzheim mit einem Freistoß auf 2:0 erhöhen und nach weiteren 10 Minuten auf 3:0. An diesem Abend stand die Mannschaft neben sich. Sie konnte kein vernünftiges Angriffsspiel aufbauen und verteidigte zu harmlos gegen die Sinzheimer. Die Mannschaft konnte kurz vor Schluss nach einem Eckball das 3:1 erzielen. Torschütze: Kai Bonacker

D-Jugend 2:   SG Steinm./Plittersd./Ottersd. – SV Altschweier 2   2:0 

Am Samstag spielte die D2 bei herrlichem Sonnenschein gegen Altschweier zu Hause. In der ersten Hälfte hatten wir zahlreiche Torchancen, die wir aber nicht verwandeln konnten. Die Mannschaft behielt die Nerven und spielte in der zweiten Hälfte weiter offensiv auf das Tor der Gäste. Nach einer tollen Kombination gingen sie mit 1:0 in Führung. Nach weiteren Chancen konnten sie verdient zum 2:0 Endstand erhöhen. Torschütze: Max Seifermann und Patrick Nold

28.04.2012

D1 – Jugend:   SG Steinm./Plittersd./Ottersd. – FV Würmersheim   2:0 

In einem Zweikampf betontem Spiel hatte unsere Mannschaft in der ersten Hälfte einige Chancen die sie jedoch nicht zu einem Tor verwandeln konnten. Nach der Pause ergaben sich noch einige Möglichkeiten die wir aber nicht nutzen konnten. Jetzt setzten wir alles auf eine Karte und stürmten die letzten Minuten auf das Tor der Gäste. In der 56 Minute erzielten wir das 1:0. und in der letzten Minute konnten wir mit 2:0 die drei Punkte sichern. Die Mannschaft hat bis zur letzten Minute gekämpft und an den Sieg geglaubt. Torschütze: 2 Tore Sandro Schütt.

D2 – Jugend:   TSV Loffenau 2 – SG Steinm./Plittersd./Ottersd   2:1 

Die Mannschaft spielte am Samstag gegen einen starken Gegner aus Loffenau. Unsere Abwehr musste die ständigen Angriffe der Gegner abwehren. In den 60. Minuten konnten wir ein Tor erzielen, das jedoch nicht zum Sieg reichte. Loffenau hatte kurz vor Ende der Partie das 2:1 erzielt. Torschütze: Luis Reichert.

27.03.2012

D1-Jugend:   RSC Rastatt – SG Steinmauern/Plittersd./Ottersd.   2:0

Am Samstag hatten wir das Spiel gegen den Tabellenersten. In einem Spiel bei dem beide Mannschaften auf Augenhöhe spielten, hatten wir zu Beginn die besseren Chancen. Erst durch ein unglückliches Eigentor ging der Gastgeber in Führung. Nach einer Standardsituation konnte der RSC das 2:0 erzielen. In der zweiten Hälfte zeigte die Mannschaft eine tolle Moral und kämpfte um dem Spiel noch eine Wende zu geben. Die Jungs erspielten sich ihre Chancen, die aber am Ende ohne Torerfolg blieben.

D2 – Jugend:   SG Steinmauern/Plittersd./Ottersd. – Mörsch 3   3:5

Die Gäste haben uns von Beginn an durch schnelle Angriffe überrascht, und ihre Chancen genutzt. Beim Stand von 0:3 konnte unsere Mannschaft noch vor der Pause den Anschlusstreffer erzielen. In der zweiten Hälfte hatte unsere Mannschaft deutlich mehr Chancen, die jedoch nicht alle zu einem Tor führten. Torschützen: Nikolai B. , Patrick N. und Luis R. mit je einem Tor.

20.03.2012

D1-Jugend:   SG Steinmauern – SV Ottenau   1:1

In einem spannenden Spiel hatten beide Mannschaften ihre Chancen das Spiel zu gewinnen. Die ersten 10 Minuten stürmten unsere Jungs auf das Tor der Gäste, jedoch ohne Erfolg. Nach einem Eckball kam Ottenau zu ihrer ersten Chance die sie zum 0:1 nutzten. Jetzt wurde auf beide Seiten bis zur Pause offensiver Fußball gespielt. Nach der Pause verwandelte Simon Bischof einen Freistoß zum verdienten 1:1-Ausgleich. Im weiteren Spielverlauf hatten beide Mannschaften ihre Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden. Es blieb bei einem gerechten 1:1.

D2-Jugend:   SV Obertsot 2 – SG Steinmauern 2   4:8

Mit einem tollen Auftakt präsentierte sich unsere D2 in Obertsrot. Die Mannschaft brauchte die ersten Minuten um sich einzuspielen und zu finden, bevor der “Torexpress” startete. Nach einer 5:2 Führung konnte der Gegner bis zur Pause auf 5:4 aufholen. In der zweiten Halbzeit hatten wir das Spiel unter Kontrolle und erhöhten verdient auf 8:4. Torschützen: Luis Reichert (3), Patrick Nold (2), Nikolas Reiner, Martin Petker und Marius Karle mit je einem Tor.

17.01.2012

D-Jugend gewinnt Hallenturnier in der Altrheinhalle

Spannende und aufregende Spiele zeigten die Kicker der D-Jugend am vergangenen Samstag beim Hallenturnier in der Altrheinhalle. In der Vorrunde besiegten wir den RSC mit 2:0, verloren 1:0 gegen Ottenau und trennten uns 2:2 gegen Sandweier. In der Zwischenrunde konnten wir Kuppenheim nach einem ausgeglichenem Spiel im Siebenmeterschießen mit 2:1 besiegen.

Das Finale gegen Ottenau war an Spannung nicht zu überbieten. Ottenau ging mit 1:0 in Führung. Unsere Kicker gaben alles und erzielten den Ausgleich. Kurz vor Ende gingen wir mit 2:1 in Führung, doch Ottenau konnte in der letzten Minute ausgleichen. Das anschließende Siebenmeterschießen gewannen unsere Jungs mit 2:1 und der Jubel in der Halle kannte keine Grenzen. Nach der HBM und dem Turnier in Ötigheim war dies der dritte Turniersieg in Folge unserer D1.

Torschützen: Fabian Huck (4), Sandro Schütt (2) und Simon Bischof mit 2 Toren.

Unser Foto zeigt die erfolgreiche Mannschaft mit dem Trainerteam.

09.01.2012

D-Junioren siegen beim Hallenturnier in Ötigheim

Budenzauber in Ötigheim zeigte unsere D – Jugend am Samstag Nachmittag. Vom ersten Spiel bis zum Finale gaben die Jungs Vollgas und ließen ihren Gegner keine Luft zum Verschnaufen. Mit tollen Spielkombinationen und schnellem Fußball überraschten sie ihre Gegner. Jeder in der Mannschaft wollte den Turniersieg und jeder gab sein Bestes dafür. Ungeschlagen mit 21:2 Toren und 12 Punkten zog die Mannschaft ins Finale ein, das sie mit 3:0 gegen den Gastgeber aus Ötigheim gewann. Die Mannschaft wurde von der Turnierleitung bei der Siegerehrung für ihre Leistung gelobt. Wir Trainer und unsere Anhänger waren begeistert von dieser Leitung.

Torschützen: Nikolai Bretthauer 6 , Sandro Schütt. 5 , Simon Bischof 5, Fabian Huck 4 ,Anton Tückin 2 , Fabian Sutter 1 und Robin Pluemchit 1

28.11.2011

D-Junioren I:   FV Würmersheim – SG Steinmauern   1:4

Am Samstagabend hatten wir unser Nachholspiel beim FV Würmersheim. In der ersten Hälfte drückte unsere Mannschaft nur auf das Tor der Würmersheimer und erspielte sich zahlreiche Torchancen, die mit vier Treffern belohnt wurden. Die Jungs gaben keinen Ball verloren und gingen energisch in alle Zweikämpfe. Zur Pause führten wir verdient mit 4:0. In der Zweiten Halbzeit hatten unsere Jungs weitere Chancen, die sie leider nicht verwerten konnten. Kurz vor Schluss nutzte der FV Würmersheim einen Konter zum Anschlusstreffer aus. Die Mannschaft hat durch diesen Sieg den zweiten Tabellenplatz erreicht. Torschützen: Robin Pluemchit, Fabian Sutter, Nikolai Bretthauer und Sandro Schütt mit je einem Tor.

14.11.2011

D-Jugend I:   SG Steinmauern – SG Sandweier   1:1

Am Sonntag spielten wir gegen den Tabellenzweiten aus Sandweier. Hier standen sich zwei Mannschaften auf Augenhöhe gegenüber. Unsere Mannschaft kam mit ihrem Angriffsspiel bis vor den Strafraum der Gegner, hatte aber keine zwingende Torchance um in Führung zu gehen. Der Gegner stand in der Abwehr kompakt und attackierte jeden Angriff unserer Jungs. So gingen beide Mannschaften unentschieden in die Pause. In der zweiten Hälfte hatten wir mehr Spielanteile, die jedoch ohne Erfolg blieben. In der 50 Minute erzielten die Gäste durch einen Freistoß das 0:1. Jetzt wahren alle hell wach und gaben nochmal alles für den Ausgleich. In der 57. Minute erzielte Sandro Schütt mit einem Sonntagsschuss das 1:1.

07.11.2011

D-Jugend I:   FV Muggensturm 1 – SG Steinmauern   2:5

Von Beginn an stürmte unsere D-Jugend auf das Tor der Muggensturmer, jedoch ohne Erfolg. Zahlreiche Angriffe wurden vom Torwart oder der Abwehr erfolgreich abgeblockt. Einmal konnten die Muggensturmer mit einem schnellen Konter ihre Hälfte verlassen. Diese Chance nutze die Heimmannschaft zur Führung. Ein weitere Angriff führte dann zum 2:0. In der zweiten Hälfte kamen wir gleich ins Spiel und erzielten den Anschlusstreffer zum 2:1. Jetzt wurde unsere Mannschaft immer stärker und nutze ihre Chancen. Der Endstand von 2:5 war in dieser Höhe verdient. Torschützen: Fabian Huck (4) und Sandro Schütt (1)

31.10.2011

D-Jugend I:   SG Steinmauern – Sinzheim 2  7:3

Am Samstag zeigte die D1 ein tolles Spiel. Mit durchdachten Spielzügen und einer sicheren Abwehr hatten sie den Gegner  im Griff. Zahlreiche Torchancen führten schnell zu einer komfortablen Führung. Hier wurde kurzzeitig die Abwehr vernachlässigt die der Gast ausnutzte. Der Sieg mit 7:3 geht in der Höhe in Ordnung. Torschützen: 4 Sandro Schütt, Simon Bischof, Nikolai Bretthauer und Fabian Huck mit je einem Tor.

D-Jugend II:   DJK Au am Rhein – SG Steinmauern 0:1

In einem Spiel, das die Heimmannschaft mit übertriebener Härte und Körpereinsatz führte musste sich unsere Mannschaft behaupten. Der Schiri überzeugte mit seiner Leistung nur die Heimmannschaft und ihre Anhänger. Gleich in den ersten 5 Minuten erzielten wir das 1:0. Im weiteren Spielverlauf hatten wir noch weitere Möglichkeiten die zum größten Teil mit Fouls unterbunden wurden. Die Mannschaft hat gekämpft und weiter auf das gegnerische Tor gespielt. Dieses Spiel haben wir verdient gewonnen. Torschütze: Frederik Jung

25.10.2011

D-Jugend II:   SG Steinmauern – FV Würmersheim II   15:4

Am Samstag spielte die D2 gegen den Gast aus Würmersheim . Beide Mannschaften hatten ihren besten Kader mit ins Binsenfeld gebracht. Die Jungs drückten von Beginn an auf das Tor der Gäste und erspielten sich zahlreiche Torchancen. Mit tollen Spielzügen und einer geschlossenen Mannschaftsleistung erzielten sie in Summe 15 Tore. Torschützen: Fabian H. (4) , Robin P. (4) , Nikolai B. (4) und Sandro Sch. mit 3 Toren.

17.10.2011

D-Jugend I:   SG Steinmauern – Rastatter SC   0:1

Die Mannschaft hat hart gekämpft, alles gegeben und doch verloren.

D-Jugend II:   FV Sandweier 3 – SG Steinmauern   6:6

Dieses Spiel hätte keinen Sieger verdient. Beide Mannschaften waren gleich stark und nutzten ihre Chancen. Torschützen: Luis Reichert (4) , Frederik Jung und Jannick Köppel mit je einem Tor.

12.10.2011

D-Jugend I:   SV Ottenau 1 – SG Steinmauern   0:3

Die Mannschaft zeigte ein tolles Spiel gegen Ottenau. In der ersten Halbzeit hatten beide Mannschaften ihre Möglichkeiten und gingen mit einem 0:0 in die Pause. In der zweiten Hälfte spielten die Jungs offensiver und kamen zu ihren Torchancen. Torschützen: Sandro Schütt (2) und Fabian Huck (1 Tor).

D-Jugend II:   SG Steinmauern – Mörsch 3   2:3

Unsere Mannschaft kam nicht richtig ins Spiel und musste ihre erste Niederlage hinnehmen. Torschützen: Lara Wichmann und Max Seifermann mit je einem Tor.

26.09.2011

D-Jugend I:   SG Steinmauern – DJK Au am Rhein 4:1

In der ersten Hälfte waren beide Mannschaften auf gleicher Höhe. Unsere Jungs gerieten nach 5 Minuten durch einen Freistoß in Rückstand. Jetzt wurden die Mannschaft aktiv und erspielte sich durch schnelle Spielzüge zahlreiche Chancen, die zum 2:1 Pausenstand führten. In der zweiten Hälfte erzielte die Mannschaft noch zwei weitere Treffer zum 4:1-Endstand. Tore: Fabian Huck (2) , Steven Müller und Anton Tückin mit je einem Treffer.

D-Jugend II:   Altschweier 2 – SG Steinmauern 1:6

Die D2 spielte ihr erstes Spiel erfolgreich in Altschweier. Am Anfang waren die Spieler unsicher und vergaben zahlreiche Chancen. Die Heimmannschaft erzielte das 1:0 nach ca. 10 Minuten. Jetzt gaben die Kicker Vollgas und gingen in die Pause mit 1:3. In der zweiten Hälfte erzielte die Mannschaft 3 weitere schöne Tore die zu einem verdienten 1:6 führten. Torschützen: Patrick Nold (3) , Maximilian Seifermann (2) und Lara Wichmann mit einem Tor.

20.09.2011

D-Jugend I: Rastatt 04 2 – SG Plittersdorf 0:6

Mit einem Sieg startete unsere D1 in die neue Saison. In der ersten Halbzeit hatte unsere Mannschaft Probleme gegen den defensiv eingestellten Gegner, der mit allen Spielern in der eigenen Hälfte stand. Nach dem ersten Tor war der Bann gebrochen und unsere Mannschaft fand in ihr Spiel. Torschützen: Simon Bischof (3), Robin Pluemchit und Fabian Huck mit je einem Tor und ein Eigentor.